Anton Afritsch Kinderdorf

“Unsere Lieblingsfarbe ist: BUNT! Unser Lieblingstheaterstück: DAS LEBEN!”
– Die Bewohner des Steinbergs

Das Kinderdorf am Steinberg in Graz bemüht sich um optimale, kompetente Betreuung, die den Kindern und Jugendlichen eine schrittweise und nachhaltige Integration in das Leben außerhalb des Kinderdorfs ermöglicht. Im herrlichen Gelände des Steinbergs finden sie optimale Freizeitbedingungen vor. Dazu kommt intensive schulische und psychologische Betreuung, die den Bedürfnissen, jedes einzelnen Kindes angepasst wird.

Anton Afritsch Kinderdorf
Anton Afritsch Weg 16,  8052 Graz
Tel.: 0316 – 58 24 44
Mail: office@kinderdorf-steinberg.at
Web: www.kinderdorf-steinberg.at

Aktuelles

  • Vorschaubild des Artikels

    Elternarbeit – Anspruch und Wirklichkeit

    Workshop-Tage mit Frau Dr. Marie-Luise Conen Die Gesellschaft Österreichischer Kinderdörfer lud im Oktober 2018 in den Räumlichkeiten des Zentrums für Kind und Familie zu zwei Workshops ein, die sich mit Elternarbeit im Kontext von Fremdunterbringung eingehend beschäftigten. Die Vortragende Frau [...] mehr lesen...

  • Vorschaubild des Artikels

    Kinderkunstraum als Lernort

    Kinderkunstraum als Lernort am Beispiel KugelBahnen Eine Kugelbahn oder Murmelbahn ist eine Konstruktion aus Holz, Papier, Kunststoff Metall oder – wie in unserem Fall – aus Ton, bei der eine Kugel (oft eine Murmel) allein aufgrund der Schwerkraft einen vorgegebenen [...] mehr lesen...

  • Vorschaubild des Artikels

    Künstlerisch-kreatives Arbeiten mit den Kindern und Jugendlichen im Anton Afritsch Kinderdorf

    Das Studio …ist ein wunderbar heller Raum voller Möglichkeiten. Es ist ein Ort, an dem die Kinder und Jugendlichen ihre Ausdrucks- und Gestaltungskraft entdecken, zulassen und ausleben können.     Dabei geht es nicht um die künstlerische Qualität – Kunst [...] mehr lesen...

  • Vorschaubild des Artikels

    Kostenlose Zahnhygiene für unsere Kinder

    Ein großes Danke an  Dr. Klatil und sein Team, dass  für unsere Kinder die Zahnhygiene kostenlos zu Verfügung gestellt hat. Und was die Kinder des Steinbergs dazu sagen: Hei, hei Doktor Wackelzahn, schau´ dir unsere Zähne an. Von Groß bis [...] mehr lesen...

  • Vorschaubild des Artikels

    Graffiti im Anton Afritsch Kinderdorf

    Um den kahlen Computerclubraum zu verschönern, machten sich die Bewohner der Wohngruppe Schlumpfhausen ans Werk. Sie zeichneten Entwürfe für ihre geplanten Graffitis auf dem Computer; machten ertste Probeversuche am Fußballplatz und gingen dann in den Computerraum und legten los. Der [...] mehr lesen...

Weitere Beiträge