Mister Austria Company unterstützt Kinderdörfer

Donnerstag Abend besuchte Kinderdörfer-Geschäftsführerin Mag. Tanja Lechner die 30 Finalkandidaten zur Mister Austria Wahl 2017. Bei der Wahl reicht es allerdings nicht, nur „schön“ zu sein, sondern es müssen auch andere Kriterien erfüllt werden – unter anderem in der Kategorie „Charity“.

Deshalb waren die jungen Männer am Samstag, den 9.9 am späten Nachmittag in der Wiener Innenstadt unterwegs, um den Startschuss für das Spenden sammeln zu starten. Gesammelt wurde für eine Dachsanierung im Kinderdorf Pöttsching.

Wir möchten uns bei Honorarvizekonsulin Birgit Sarata, die den Kontakt hergestellt hat, und bei Mister Austria-Geschäftsführer Philip Knefz herzlich bedanken und halten den Kandidaten die Daumen!

Charitiy

< zurück zur Übersichtsseite